Schnelles Hähnchencurry

LNcorner_schnelles Hähnchencurry2

 

Zubereitung:
Geschnetzeltes in einen Gefrierbeutel geben und mit Currypulver und Öl mischen. Für 15-30 Minuten in den Kühlschrank geben, damit es durchzieht.

Geschnetzeltes in eine heiße Pfanne geben, Zwiebeln häuten und fein würfeln, Knoblauch dazugeben und mit anbraten.
Chili fein hacken und zusammen mit dem Ingwer zum Geschnetzelten geben.

Die Brühe dazugeben und Kartoffeln, geschält und klein gewürfelt,   mit in die Pfanne geben. Alles weiterkochen, bis die Kartoffeln zerfallen. Die Zitrone pressen und den Saft mit Zucker und der Fisch Soße zu dem Geschnetzelten geben, weiter köcheln lassen. Zum Schluss die Kokosmilch dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.LNcorner_schnelles Hähnchencurry3

LNcorner_schnelles Hähnchencurry4

Hier das komplette Rezept, Viele Vergnügen und Guten Appetit 🙂

LNcorner_schnelles Hähnchencurry1

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: