Minecraft-Grasblock Torte

Die Osterzeit ist um und auch die erste Geburtstagsrunde 🙂

Torten backen zum Geburtstag ist etwas Wunderbares. Ich liebe es „heimlich zu tun“ und dem Geburtstagskind den Zutritt zum Kühlschrank zu verbieten. Jetzt wollt ihr sicher sehen ob sich dieses Verbot gelohnt hat? Nun ich zeige es euch. 🙂
Das ist eine Minecraft-Grasblock Torte für einen sehr großen Minecraft Fan.
LNcorner_Minecraft-Grasblock Torte2

Für den Boden habe ich dieses Rezept verwendet:

Einfacher Tortenboden (für eine Springform 28cm)
4 Eier
150g Zucker
1Pck. Vanillezucker
1 TL Backpulver
100g Mehl
1Pck. Vanille-Puddingpulver
Ofen auf 180°C vorzeizen, Ober- /Unterhitze
Alle Zutaten mit einander, der Reihe nach, vermengen. In eine Springform geben und
30Minuten backen.

Am nächsten Tag gings dann los: Böden in Form schneiden und alles mit einer Schokoladen Ganashe verbinden/bestreichen. Ich wollte dass beim anschneiden auch Vierecke zu sehen sind. Die sind ja typisch für Minecraft.

Schokoladen Ganache
400ml Sahne
400g dunkle Schokolade (min. 70%)

Die ganze Torte auch aussenrum mit der Ganache bestreichen und für 2-3 Stunden in den Kühlschrank stellen. In der Zwischenzeit habe ich die Frischkäse/Buttercreme gemacht und diese grün (fürs Gras) eingefärbt.

Frischkäse/Buttercreme
600g Puderzucker
100g Margarine
250 g Frischkäse

Aus Fondant habe ich noch ein Paar Figuren gemacht.:-)

LNcorner_Minecraft-Grasblock Torte1

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: