Hähnchen süß-sauer in Blätterteig

Hähnchen süß-sauer mal anderst 🙂
LNcorner_Hähnchen süß-sauer in Blätterteig-2 LNcorner_Hähnchen süß-sauer in Blätterteig-1
Die Zwiebel und Porree in dünne scheiben schneiden und mit 3 EL Öl auf mittlerer Hitze anschwitzen. Champignon dazugebe und auf hoher Hitze anbraten. Die Champignons zur Seite schieben, dass in der Mitte die Pfanne frei wird. Das Hähnchengeschnetzeltes in die Mitte geben und anbraten. Mit der zeit mit den Champignons du Zwiebeln vermischen.   Paprika in feine Streifen schneiden und mit dem Mais dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Chili nach Bedarf würzen.
LNcorner_Hähnchen süß-sauer in Blätterteig-4
Die Masse abkühlen lassen und 3-5 EL Chilisoße süß-sauer sowie geriebenen Käse dazugeben.
Den Blätterteig in Vierecke schneiden und mit der Abgekühlten Masse befüllen. Zu einem Dreieck falten und mit einer Gaben die Enden andrücken. Mit etwas Milch und einem Pinseln bestreichen.
LNcorner_Hähnchen süß-sauer in Blätterteig-3
Backofen vorheizen auf 200°C. Bei 200°C, ca. 20-30 min. goldbraun backen
vie Spaß beim Nachmachen 🙂
LNcorner_Hähnchen süß-sauer in Blätterteig-5

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: